Zum Hauptinhalt springen
(0)

Impressum

ADRESSE
Cafémanufaktur Solothurn GmbH
Untere Steingrubenstrasse 39
4500 Solothurn

GESCHÄFTSLEITUNG
Markus Stümpfig

TELEFON
+41 79 607 99 45

E-MAIL
info@cafemanufaktur.ch

UID
CHE-140.145.728 MWST

BANK
Regiobank Solothurn
4502 Solothurn
Postkonto 30-38168-4
BC 8785
SWIFT/BIC RSOSCH22XXX
IBAN CH88 0878 5045 2113 2111 8


Geschäftsbedingungen

Haftungsauschluss

Die Cafémanufaktur Solothurn GmbH übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen die Cafémanufaktur Solothurn GmbH wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Die Cafémanufaktur Solothurn GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Allgemeines, Geltungsbereich

Der Onlineshop www.cafemanufaktur.ch wird durch die Cafémanufaktur Solothurn GmbH betrieben. Die Benutzung des Online Shops unterliegt diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen von den AGB werden nicht anerkannt, es sei denn, sie werden schriftlich festgehalten und von uns bestätigt. Die Warenauslieferung erfolgt in die Schweiz und nach Liechtenstein. Der Cafémanufaktur Solothurn GmbH bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit abzuändern und auf alle nach der Änderung geschlossenen Verträge anzuwenden. Der Kunde wird daher gebeten, die Bedingungen regelmäßig zu beachten.

Urheberrechte

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt, sofern kein anders lautender Hinweis vorliegt. Der Inhalt darf ohne schriftliche Genehmigung nicht verbreitet, veröffentlicht, verändert, weiter verwendet, weiter verschickt oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. Die Cafémanufaktur Solothurn GmbH kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Website übernehmen und schliesst jede Haftung für unvollständige oder fehlerhafte Inhalte aus.

Bestellung

Ein Vertrag zwischen der Cafémanufaktur Solothurn GmbH und dem Besteller kommt noch nicht mit der Bestellung, sondern erst mit der Annahme der Bestellung durch die Cafémanufaktur Solothurn GmbH, spätestens bei der Auslieferung der Ware zustande. Eine Auftragsbestätigung wird dem Besteller auf die hinterlegte E-Mailadresse zugestellt. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (MWST). Die Preise im Onlineshop sind immer unverbindliche Preisangaben. Änderungen sind jederzeit möglich und werden allenfalls vor Auslieferung der Ware dem Kunden mitgeteilt.

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Die bestellten Artikel werden, falls sie am Lager sind, in der Regel innerhalb von ca. 3-4 Werktagen ab Bestelleingang oder nach Eingang der Zahlung ausgeliefert. Falls die Bestellung nicht ausgeführt werden kann, wird der Kunde über eine allfällige Verzögerung der Lieferung informiert. Schadensersatz bei verspäteter Leistung ist ausgeschlossen, soweit kein Vorsatz und keine grobe Fahrlässigkeit seitens der Cafémanufaktur Solothurn GmbH und deren Mitarbeiter vorliegen. Die Cafémanufaktur Solothurn GmbH übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung von Produkten durch falsch deklarierte Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind. Allfällige Unkosten für nicht abgeholte Lieferungen werden in Rechnung gestellt. Die Zustellung erfolgt per Schweizer Post oder DPD. Die Versandkosten werden anhand des Paketgewichts nach den Posttarifen berechnet. Artikel, welche unter die Speditionsklasse fallen, werden anhand der Lieferdistanz berechnet und sind auch über CHF 100.00 nicht von den Versandkosten befreit. Bestellungen aus dem Österreich, Deutschland werden nur gegen Vorkasse bearbeitet. Die Lieferkosten werden nach Gewicht berechnet und mitgeteilt. Espressomaschinen werden in der Cafémanufaktur Fabrikladen am Burrisgraben 65, 4500 Solothurn, Schweiz übergeben. Dabei findet auch die Schulung/Instruktion statt. Bei vom Kunden gewünschten Versand, verfällt der Anspruch auf die Schulung und die Maschine wird ohne Schulung versendet/geliefert. Die Ware bleibt bis zur endgültigen Begleichung des Rechnungsbetrages Eigentum von er Cafémanufaktur Solothurn GmbH.

Mängel

Mängel, die bei der Auslieferung der Artikel ersichtlich sind, müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt beanstandet werden, ansonsten gilt die Ware als genehmigt. Über versteckte Mängel, die erst zu einem späteren Zeitpunkt zutage treten, informiert der Kunde die Cafémanufaktur Solothurn GmbH umgehend per E-Mail oder gegebenenfalls schriftlich. Die Cafémanufaktur Solothurn GmbH wird in seinem Ermessen die Mängel kostenlos beheben oder gleichwertigen  Ersatz liefern. Falls dies nicht in nützlicher Frist geschieht, hat der Kunde Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder auf Minderung des Kaufpreises. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiss, auf unsachgemässen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Ansonsten gelten allfällige Garantiebestimmungen unserer Lieferanten.

Widerrufsrecht

Die bestellten Artikel können innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt retourniert oder umgetauscht werden. Retouren werden nur in der unbeschädigten Originalverpackung inklusiv Zubehör und Bedienungsanleitung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Bei Verlust der Paketsendung durch die Post kann die Cafémanufaktur Solothurn GmbH nicht haftbar gemacht werden. Die Rücksendung hat mit eingeschriebener Post zu erfolgen an:

Cafémanufaktur Solothurn GmbH
Untere Steingrubenstrasse 39
4500 Solothurn
Schweiz

Bitte geben Sie bei der Rücksendung der Ware Ihre Bestellnummer und den Grund des Retourenwunsches an. Die Kosten der ursprünglichen Versendung der Ware an den Kunden können leider nicht zurückerstattet werden. Bei Wertminderung der Ware behalten wir uns vor, Wertersatz zu verlangen, sofern die Wertminderung nicht ausschließlich auf der Prüfung der Ware wie sie auch im Geschäft erfolgt wäre beruht. Die Artikel werden erst dann vergütet, wenn die Retouren bei uns eingetroffen und auf Vollständigkeit geprüft sind. Im Falle des Widerrufs der Bestellung behalten wir uns für Verpackung sowie Ware, die außerhalb der Rücksendung beschädigt wurde, die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Im Falle von Streitigkeiten ist ausschließlich Schweizerisches Recht anwendbar. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Solothurn.

Solothurn, November 2021


Nutzung & Datenschutz

Nutzungsbedinungen

Mit dem Zugriff auf unsere Webseite und der Nutzung unserer Applikationen erklärst du, dass du die folgenden Anwendungsbedingungen und Nutzungsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Webseite und den Applikationen sowie den darin enthaltenen Elementen verstanden hast und anerkennst. Diese Webseite und die Applikationen werden von der Cafémanufaktur Solothurn GmbH betrieben.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir dich über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf dich persönlich beziehbar sind, z.B. dein Name, Adresse, E-Mail-Adressen sowie (ggf.) dein Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gemäß Art. 4 Ziffer 7 EU-Datenschutz Grundverordnung (nachfolgend „DS-GVO“) ist die Cafémanufaktur Solothurn GmbH, Untere Steingrubenstrasse 39, 4500 Solothurn, Schweiz

(3) Bei deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von dir mitgeteilten Daten von uns verarbeitet und gespeichert, um deine Fragen zu beantworten. Im Hinblick auf unser Kontaktformular verpflichtende Angaben von dir sind durch einen Hinweis mit einem „*“ gekennzeichnet. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls (z.B. steuer-) gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder sonstige Rechtfertigungsgründe zur weitergehenden Speicherung bestehen. Im letzteren Falle nehmen wir jedoch spätestens nach einem Jahr der Speicherung eine Trennung und Zugangsbeschränkung hinsichtlich der auf Grund gesetzlicher Bestimmung gespeicherten Daten vor, soweit nachstehend nicht etwas anderes angegeben ist. Rechtsgrundlage der erstmaligen Erhebung ist insoweit Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO, diejenige für die weitere Verarbeitung im Rahmen einer Vertragserfüllung Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO sowie (ggf.) weitere Speicherung aus sonstigen rechtlichen Gründen Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-DVO.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder deine Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir dich untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Rechte

(1) Mittels Kontaktaufnahme mit der Cafémanufaktur Solothurn GmbH (info@cafemanufaktur.ch) kannst du folgende Rechte ausüben:

– Recht auf Auskunft
– Recht auf Berichtigung oder Löschung
– Recht auf Einschränkung oder Verarbeitung
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
– Recht auf Datenübertragbarkeit

Die Rechte auf Auskunft und Datenübertragbarkeit können von dir als Teilnehmer über die jeweilige Funktion in deinem Profil ausgeübt werden. Im Übrigen verbleibt es bei der Möglichkeit der Kontaktaufnahme über die in § 1 Abs. 2 genannten Kontaktdaten.

(2) Du hast zudem das Recht, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die eine – aus deiner Sicht – rechtswidrige Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Soweit du deine in Absatz (1) aufgeführten Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns geltend gemacht hast, so sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die dich betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, die von dir gewünschte Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Dir steht uns gegenüber aber in jedem Falle das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

(4) Wir weisen klarstellend darauf hin, dass bei uns keinerlei automatisierte Entscheidungsfindung gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DS-GVO stattfindet.

Erhebung personenbezogener Daten bei Aufruf/Besuch unserer Website

– IP-Adresse (Speicherdauer 7 Tage)
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Webbrowser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware

(1) Bei einem lediglich informatorischen Besuch der Website (= Aufruf), d.h. falls du dich nicht registrieren oder uns nicht anderweitig Informationen übermittelst, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die dein Browser an unseren Server übermittelt. Wir verwenden dazu ein Übertragungsverfahren, welches auf dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer-Protokoll: TLS 1.2) basiert. Wenn du unsere Website betrachten möchtest, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um dir unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei deiner Nutzung unserer Website Cookies auf deinem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deiner Festplatte dem von dir verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die das Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Soweit dabei der Einsatz der Cookies erforderlich ist, um unseren Dienst erst zu ermöglichen oder technisch weiter zu entwickeln, ist Rechtsgrundlage der Speicherung Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO, im Übrigen Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die du bei Interesse nutzen kannst. Dazu musst du in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die, die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung deiner Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir deine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhältst du bei Angabe deiner personenbezogenen Daten oder in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir dich über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

Widerspruch gegen die oder Widerruf hinsichtlich der Verarbeitung deiner Daten

(1) Falls du im Einzelfall eine Einwilligung zur Verarbeitung deiner Daten erteilt hast, kannst du diese jederzeit unter den oben unter § 1 Absatz 2 widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, nachdem du ihn gegenüber uns ausgesprochen hast.

(2) Soweit wir die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, kannst du Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit dir erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir deine personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle deines begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder dir unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich kannst du einer etwaigen Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über deinen Werbewiderspruch kannst du uns unter den oben unter § 1 Absatz 2 bzw. informieren.

Nutzung der Blog Funktionen

(1) In unserem Blog, in dem wir verschiedene Beiträge zu Themen rund um unsere Tätigkeiten veröffentlichen, wie auch in den Blogs kannst du öffentliche Kommentare abgeben. Dein Kommentar wird mit deinem angegebenen Nutzernamen bei dem Beitrag veröffentlicht. Für das Veröffentlichen eines Kommentars musst du bei unserer Website angemeldet sein. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung nicht geprüft. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden. Rechtsgrundlage der Speicherung und Verarbeitung deiner Kommentare durch uns ist Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-DVO.

(2) Nach Schreiben eines Kommentars wirst du informiert, wenn weitere Nutzer einen Kommentar zu dem Beitrag hinterlassen, soweit du dies in deinem Profil unter Benachrichtigungsoptionen nicht ausgeschalten hast.

Nutzung unserer Website

(1) Soweit du erweiterte Funktionen unserer Website nutzen möchtest, musst du dich mittels Angabe deiner E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passworts registrieren. Es besteht für Unterstützer kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist möglich. Die Angabe von Vor-und Nachname sowie E-Mailadresse und Passwort ist verpflichtend, alle weiteren Informationen kannst du freiwillig durch Nutzung unserer Website oder in deinem Profil bereitstellen.

(2) Wenn du unsere Website nutzt, speichern wir deine zur Vertragserfüllung unsererseits erforderlichen Daten, auch Angaben zur gewählten Zahlungsweise für die Dauer der steuergesetzlichen Vorgaben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Weiterhin speichern wir die von dir angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit deiner Nutzung der Website, soweit du diese nicht zuvor löschst. Alle Angaben kannst du im geschützten Loginbereich verwalten und ändern. Rechtsgrundlage der Speicherung und Verarbeitung deiner uns zugänglich gemachten freiwilligen Angaben ist primäre Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO sowie sekundär Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Newsletter

(1) Mit deiner Einwilligung kannst du unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir dich über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren.

(2) Darüber hinaus speichern wir jeweils für den Zeitraum von einer Woche deine eingesetzte IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, deine Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch deiner persönlichen Daten aufklären zu können. Rechtsgrundlage der Speicherung dieser Begleitdaten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(3) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist deine E-Mail-Adresse und dein Name. Die Angabe deines Namens ist erforderlich, um dich persönlich ansprechen zu können. Nach deiner Bestätigung speichern wir deine E-Mail-Adresse und Namen zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage hinsichtlich der Speicherung und Verarbeitung deiner E-Mailadresse ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

(4) Deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf kannst du durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte (anonymisierte) IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wenn du zudem nachfolgenden Link klickst, wird überdies das sog. „Opt-Out-Cookie“ gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Dann sammelt Google Analytics von deinem Besuch keine Daten mehr. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung deine Daten beim Besuch dieser Website. Um darüber hinaus (unabhängig von vorliegender Website) die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg (auf sämtlichen Drittseiten) zu verhindern, musst du das vorgenannte Opt-Out-Cookie auf allen genutzten Systemen herunterladen.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für dich als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,
Übersicht zum Datenschutz:  http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,
sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(7) Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Du kannst in deinem Google-Nutzerkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse deiner Nutzung deaktivieren.

Einbindung von YouTube Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. YouTube ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Die Videos sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden bzw. seitens der Starter auf diese Weise einzubinden sowie zusätzlich durch eine dem Video vorgeschaltete Bilddatei an der direkten Datenübertragung an YouTube gehindert. D.h. dass keine Daten über dich als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn du die Videos nicht abspielst. Erst wenn du die Videos abspielst, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf die nach Start des Videos erfolgende Datenübertragung an Google haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch das Abspielen eines YouTube-Videos auf unserer Website erhält Google die Information, dass du die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen hast. Zudem werden mindestens die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob du in dein Google-Konto eingeloggt bist oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn du bei Google eingeloggt bist, werden deine Daten direkt deinem Konto zugeordnet. Wenn du die Zuordnung mit deinem Profil bei YouTube nicht wünschst, musst du dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert deine Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der eigenen Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei durch dich zur Ausübung dessen an YouTube richten musst.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhältst du in der Datenschutzerklärung. Dort erhältst du auch weitere Informationen zu deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze deiner Privatsphäre: 
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet deine personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Einbindung von Vimeo Videos

(1) Wir setzen alternativ zu YouTube-Videos auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Vimeo ein. Vimeo ist ein Service der Vimeo LCC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Vimeo herunterlädt. Wenn du ein solches Video auf unserer Website aufrufst und währenddessen bei Vimeo eingeloggt bist, erkennt Vimeo durch die von der Komponente gesammelten Informationen, welche konkrete Seite du besuchst und ordnet diese Informationen deinem persönlichen Account bei Vimeo zu. Klickst du z.B. den „Play“-Button an und/oder gibst du entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an dein persönliches Benutzerkonto bei Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass du unsere Seite besucht hast, an Vimeo weitergegeben. Dies geschieht jedoch dadurch, dass dem Video eine Bilddatei vorgelagert ist nur dann, wenn du die Komponente anklickst.

(2) Wenn du diese Übermittlung und Speicherung von Daten über dich und dein Verhalten auf unserer Webseite durch Vimeo unterbinden willst, musst du dich bei Vimeo ausloggen und zwar bevor du ein Video startest. Die Datenschutzhinweise von Vimeo geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Vimeo: https://vimeo.com/privacy

Nutzung von SoundCloud Plugins

(1) Wir nutzen für die Einbindung von Audiomaterial den Anbieter SoundCloud. SoundCloud wird betrieben von SoundCloud Limited mit Hauptgeschäftssitz in 33 St James Square, London SW1Y 4JS, UK.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von SoundCloud herunterlädt. Wenn du ein solches Audiofile auf unserer Website startest und währenddessen bei SoundCloud eingeloggt bist, erkennt SoundCloud durch die von der Komponente gesammelten Informationen, welche konkrete Seite du besuchst und ordnet diese Informationen deinem persönlichen Account bei SoundCloud zu. Klickst du z.B. den „Play“-Button an und/oder gibst du entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an dein persönliches Benutzerkonto bei SoundCloud übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass du unsere Seite besucht hast, an SoundCloud weitergegeben. Dies geschieht jedoch dadurch, dass dem Audiofile eine Bilddatei vorgelagert ist nur dann, wenn du die Komponente anklickst.

(2) Wenn du diese Übermittlung und Speicherung von Daten über dich und dein Verhalten auf unserer Webseite durch SoundCloud unterbinden willst, musst du dich bei SoundCloud ausloggen und zwar bevor du ein Audiofile startest. Die Datenschutzhinweise von SoundCloud geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch SoundCloud: https://soundcloud.com/pages/privacy

Links zu externen Websites

Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserem Kenntnis- und dem Einflussbereich. Informationen hierüber erhältst ggf. im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.